Thai-Curry

Zutaten (2-3 Personen):

  • 250 g Hühnchengeschnetzeltes
  • 2 Paprika
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Glas Bambussprossen (175 g Nettogewicht)
  • 2-3 TL Grüne Thai-Curry-Paste
  • 1/2 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Pkg Pak-Choi

Zeitaufwand:

15 min Schnippeln + 15 min zum Braten und Abschmecken = 30 min

Zubereitung:

  1. Paprika in Streifen, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Pak-Choi grob klein schneiden.
  2. Hühnchen im Wok anbraten und danach wieder rausnehmen.
  3. Paprika, Bambus und Curry-Paste anbraten.
  4. Frühlingszwiebeln hinzufügen
  5. Mit Kokosmilch ablöschen und Hühnchen wieder zugeben
  6. Pak-Choi hinzufügen
  7. Mit Salz abschmecken


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* *

Wir nutzen die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.